Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Abmelden
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von reeperbahn.de

Kunst goes Reeperbahn!

Das BID Reeperbahn+ hat im Sommer 2017 den Art Walk Reeperbahn ins Leben gerufen und bringt seitdem Kunst auf die Reeperbahn. St. Pauli verfügt über eine großartige Geschichte und wurde maßgeblich von vielen Persönlichkeiten geprägt. All das werden Gäste und Anwohner beim ARTWALK REEPERBAHN erleben können. Der mit St. Pauli verbundene Künstler Uli Pforr hat die unterschiedlichsten Persönlichkeiten aus St. Pauli lebensgroß auf die Leinwand gebracht.

Mit den sommerlichen Temperaturen ziehen nun auch die Kunstwerke wieder auf den Kiez. Das ARCOTEL Onyx beherbergt die Figuren, bis sie nach der WM (Mitte Juli) dann auf der Reeperbahn verteilt stehen werden. Wer Lust hat, kann sich schon jetzt in der Lobby des Hotels die Kiez-Größen ansehen. Unter den Kunstwerken befinden sich Susanne Faerber (Panoptikum), Corny Littmann, Domenica Niehoff, Hans Albers, Susi Ritsch, Olivia Jones, Dominik Großefeld (Zum Silbersack), Opa (Painless Tattoo & Piercing), Henry Hübner (Inkasso Henry), Sighard Wilm und Martin Paulekun (St. Pauli Kirche), Udo Lindenberg, Pilot Pirx, Margot Pfeiffer (Bünabe, Davidwache).

Auf den Rückseiten der Figuren lassen sich Informationen über die Persönlichkeiten aber auch zu den mit ihnen zusammenhängenden St.-Pauli-Themen ablesen. Wer in die Tiefe gehen möchte, kann Details und Hintergrundinformationen leicht über einen QR-Code abfragen.


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?