Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Abmelden
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von Eimsbütteler Nachrichten

Feuer auf dem Parkhaus in Eidelstedt

Am Dienstagmorgen kam es auf dem Parkhausdach des Eidelstedt Centers zu einem Brand. Noch bevor die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen, hatten die dort arbeitenden Handwerker das Feuer unter Kontrolle gebracht.

Feuer schnell gelöscht

Im Zuge von Handwerksarbeiten auf dem Dach des Parkhauses hatte sich ein Holzsgerüst entzündet. Unter Einsatz von Feuerlöschern konnten die Arbeiter das entstandene Feuer löschen und somit eine Ausbreitung verhindern.

Die Feuerwehr rückte mit Einsatzkräften aus Stellingen und Rotherbaum an und übernahm die begonnenen Löscharbeiten. Im Anschluss schlossen sie mittels Wärmebildkamera weitere Brandrisiken aus.

Bisher ist jedoch noch unklar, wie es zu dem Feuer kommen konnte. Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Polizei.

Der Beitrag Feuer auf dem Parkhaus in Eidelstedt erschien zuerst auf Eimsbütteler Nachrichten.