Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von

Helen Dorn – Krimi mit Schauspielerin Anna Loos wird gerade in Hamburg gedreht!

In Hamburg und auf Sylt entsteht derzeit der ZDF-Samstagskrimi „Helen Dorn – Todesmut“.

Foto: ZDF / Georges Pauly
 
Hallo liebe Leser,
in der schönen Hansestadt Hamburg wird noch bis zum 4. März 2022 in den Stadtteilen Hamm, Rothenburgsort, Altona und Eppendorf für den ZDF-Samstagskrimi „Helen Dorn – Todesmut“ (Arbeitstitel) gedreht. Die Produktion für den 90-minütigen Fernsehfilm hat die Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH aus Hamburg.

Die Kriminalfilmreihe mit Schauspielerin und Sängerin Anna Loos in der Rolle der Kriminalkommissarin Helen Dorn wird seit 2013 produziert und ab 2014 im Rahmen der Samstagskrimis des ZDF ausgestrahlt. Mehr darüber erfahrt ihr nachfolgend …  

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 
Anna Loos, Hamburg, Krimi, TV, Fernsehen, Tipp, News
Schauspielerin und Sängerin Anna Loos – hier bei der Goldenen Kamera 2017 in Hamburg (Foto: HvL).
 

Starke Ermittlerin in Hamburg und Umgebung.

Selbstbewusst, aber wortkarg löst die Außenseiterin Kommissarin Helen Dorn (Anna Loos) ihre Fälle. Auf der Suche nach den Tätern agiert sie geradlinig, hartnäckig und intuitiv.

Sie arbeitet beim LKA und wird zu Kriminalfällen hinzugezogen, die von besonders großer Tragweite sind.

In früheren Folgen der Kriminalfilmreihe des ZDF erstreckte sich das Ermittlungsgebiet zunächst von Düsseldorf aus über ganz Nordrhein-Westfalen. Später wechselte Helen Dorn zur Landespolizei Hamburg.
 

Folge 17 – „Helen Dorn – Todesmut“ (AT).

Während einer Videokonferenz beobachten Lydia Orlova und ihre Mutter Svetlana in Hamburg über ihren Computerbildschirm einen Mord, der in einem Appartement in Athen stattfindet. Die Täter haben bemerkt, dass sie beobachtet wurden.

Die Frauen ahnen das Ausmaß ihrer Zeugenschaft, entkoppeln in Panik ihren Laptop und verlassen überstürzt ihre Wohnung.

Einige Tage später taucht im LKA der Ermittler Vasil is Georgiou aus Griechenland auf, der die Hamburger Kollegen offiziell um Amtshilfe bittet. Er ist auf der Suche nach möglichen Zeugen für einen rätselhaften Mord, der kürzlich in Athen verübt wurde.

Man hat die IP-Adresse des Rechners orten können – dieser bewege sich wohl im Großraum Hamburg. Doch LKA-Kommissarin Helen Dorn ist misstrauisch und rettet die zwei Mordzeuginnen vor ihren Verfolgern und flieht mit ihnen nach Sylt.

Weyer und Helen finden heraus, dass es sich bei dem Toten um einen investigativen Journalisten handelt, der auf der Spur eines korrupten Netzwerks aus Verbrechen und Politik war.
 
Neben Tristan Seith, Nagmeh Alaei und Ernst Stötzner spielen David A. Hamade, Helena von Have, Erika Maroszan, Leslie Malton, Renan Demirkan und andere.

Friedemann Fromm inszeniert sein eigenes Drehbuch. Es produziert Network Movie Film- und Fernsehproduktion, Jutta Lieck-Klenke und Anne-Lena Dwyer, Hamburg.
 
Der Sendetermin von Folge 17 steht im Moment noch nicht fest, aber ich werde euch natürlich darüber berichten.

Und so lange müsst ihr gar nicht warten, bis wieder ein spannender Teil im ZDF ausgestrahlt wird: Am 12.03.2022 gibt es Folge 16 „Das rote Tuch“, in der es Helen Dorn durch einen Brandanschlag mit Todesfolge in die linksextreme Szene führt.
 
EURE HEIDI VOM LANDE

 


DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:
# Artikel zur Goldenen Kamera 2017 in Hamburg finden!
# Artikel bequem im Newsstream bei Facebook finden!

 

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

 


Der Beitrag Helen Dorn – Krimi mit Schauspielerin Anna Loos wird gerade in Hamburg gedreht! erschien zuerst auf HEIDI VOM LANDE.