Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von inside digital

Deal: Hue, Netatmo, Bosch Smart Home & Co mit bis zu 65 Prozent Rabatt

Die Anzahl smarter Produkte beim Prime Day ist groß. Einige der Schnäppchen wie etwa die Staubsaugerroboter von iRobot haben wir schon in unserem Übersichtsartikel zum Amazon Prime Day erwähnt. Doch es gibt für dein Smart Home noch einiges mehr zu entdecken.

Philipps Hue mit deutlichem Rabatt

Ein Klassiker im Smart Home ist Philipps Hue. Die LED-Lampen stehen für gemütliche und effiziente Beleuchtung. Mit E27-LED-Glühbirnen kannst du bestehende Deckenlampen smart und farbig werden lassen, die vergleichsweise neuen Play Lightbars schaffen eine angenehme indirekte Beleuchtung und die LED-Lightstrips setzen die passenden Farbakzente unter Schränken, im Regal oder an der Treppe. Bis zu 40 Prozent Rabatt sind bei vielen Hue-Produkten heute und morgen drin.

Haus-Automation mit Homematic IP, tado und Bosch

Willst du mehr als nur smartes Licht, kannst du mit dem Homematic-IP-System deine Heizung steuern, Jalousien zu festen Uhrzeiten automatisch rauf und runter fahren lassen, klassische Deckenlampen schalten und mehr. Dazu brauchst du zunächst einmal die Homematic-IP-Zentrale, die du heute als Starter-Set in Verbindung mit verschiedenen Modulen bis zu 32 Prozent günstiger bekommst.

Ein ähnliches System, das sich vor allem um die Steuerung deiner Heizung kümmert, kommt von tado. Und ähnlich viele Möglichkeiten wie Homematic IP bietet dir Bosch Smart Home. Auch hier kannst du normale Lichtschalter umfunktionieren, die Heizung automatisiert steuern und vieles mehr. Besonderes Schnäppchen: Das Raumklima-Starter-Set ist 65 Prozent günstiger als die UVP.

Smart Home für Einsteiger: Schaltsteckdosen von TP-Link

Eine Nummer kleiner aber ebenfalls smart sind die Schaltsteckdosen von TP-Link. Die nutzt du als Zwischenstecker in der Wandsteckdose und kannst so alle angeschlossenen Geräte automatisch an und ausschalten. Auch die Steuerung über Alexa ist möglich. Vorteil: Mit einem Einstieg ab 11,49 Euro ist diese Smart-Home-Variante sehr günstig und eignet sich vielleicht für das automatische Einschalten deiner Weihnachtsbeleuchtung.

Netatmo: Wetter und Temperaturmessung

Netatmo gilt als eine der Wetterstationen schlechthin. Denn sie misst die Außen- und Innentemperatur. Auf Wunsch kannst du sogar noch Wind und Regen direkt auf deinem Grundstück messen, sogar Kameras sind möglich. Das alles wird smart verarbeitet, kann von dir unterwegs per App kontrolliert werden und je nach Haus-Automations-System sogar weiter verwertet werden zum Heizen oder schalten der Gartenbewässerung. Alternativ kannst du auch direkt Netatmo Thermostate nutzen.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Der Beitrag

Deal: Hue, Netatmo, Bosch Smart Home & Co mit bis zu 65 Prozent Rabatt

erschien zuerst auf inside-digital.de.