Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von inside digital

Digitaler Impfnachweis: Hier bekommst du ihn bald ganz einfach

Seit dem 7. Juni ist die Impfpriorisierung aufgehoben und es kann sich jeder gegen Covid-19 impfen lassen. Zumindest in der Theorie. Wie bei jeder Impfung muss auch dieses Vakzin in deinen Impfpass eingetragen werden. Doch was ist, wenn du deinen Impfpass nicht findest? Für diesen Fall, aber auch für eine leichtere Handhabung mit der Impfung im In- und Ausland soll der digitale Impfausweis kommen.

Das Problem damit ist, dass früh geimpfte Personen keinen QR-Code erhalten haben, mit dem sie ihre Covid-19-Impfung in die App eintragen können. Das sollen Ärzte sowie Impfzentren nachträglich ändern können, so die Idee. Nun werden aber auch Apotheken in die Pflicht genommen, wie die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverband (ABDA) mitteilt.

Digitaler Impfpass aus der Apotheke

Damit du den digitalen Impfausweis CovPass nutzen kannst, brauchst du also den digitalen Nachweis über deine Impfung. Die muss vollständig abgeschlossen sein, sprich der Impfschutz vollständig vorhanden sein. Gab es den zu dem Zeitpunkt deiner Impfung noch nicht, kannst du dir den digitalen Impfnachweis ab dem 14. Juni auch in Apotheken holen.

Du kannst entweder in Apotheken in deinem Wohngebiet nachfragen oder auch auf dem Portal mein-apothekenmanager.de in ganz Deutschland Apotheken suchen, die den Impfnachweis ausstellen. Apotheken wiederum müssen sich beim Verbandportal DAV registrieren, damit sie in der entsprechenden Liste auftauchen. Um den Nachweis generieren zu können, sind Apotheken sowie auch Ärzte an den zentralen Server des Bundesministeriums für Gesundheit angebunden.

„In den ersten Tagen wird die Zahl der Apotheken, die das Angebot machen, wahrscheinlich noch begrenzt sein. Wir gehen aber davon aus, dass die Zahl der Apotheken sehr schnell im vierstelligen Bereich liegt“, erklärt Thomas Dittrich, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbandes (DAV).

Impfausweis-App kommt später

Die Impfausweis-App CovPass ist bis dato noch nicht auf dem Markt. Bislang gab es nur erste Informationen zur App, ein Start stand aber noch nicht fest. Doch wie Spiegel Online nun berichtet, soll CovPass bundesweit noch vor dem 14. Juni um Download bereitstehen. Europaweit startet der digitale Impfpass laut dem Bayerischen Rundfunk am 1. Juli. Auch die Corona-Warn-App bietet die digitale Ausweismöglichkeit; für die Nutzung ist die Version 2.3.2 nötig.

Der Beitrag „Digitaler Impfnachweis: Hier bekommst du ihn bald ganz einfach“ erschien zuerst auf inside-digital.de.