Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von inside digital

Dschungelcamp vor dem Aus? Das sagt RTL dazu

„Wegen Corona! Dschungelcamp wird abgesagt“. So titelte gestrigen Donnerstag Bild.de. Unmissverständlich macht diese Überschrift eines deutlich: Kakerlaken und Ekel haben im Januar 2021 Sendepause. Doch was steckt wirklich dahinter?

Schon seit dem Sommer stand zur Debatte, dass RTL seine quotenstärkste Sendung „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ von Australien nach Europa verlegt. In Wales sollte es in eine Art Gruselschloss gehen. Hintergrund der Maßnahme: Corona. Denn RTL ist bei der Produktion auf einen britischen TV-Sender angewiesen, der das Dschungelcamp nutzt. Seine Produktion erfolgt üblicherweise im Herbst. Crew, Set und Spiele werden dann von RTL übernommen.

Nun hatten sich die Briten entschieden, wegen der Pandemie dieses Jahr auf der Insel zu bleiben. RTL hätte dann erneut das Set übernommen. Dieses Mal halt nicht am anderen Ende der Welt, sondern in Wales.

RTL dementiert Dschungelcamp-Absage, aber…

Doch auch das scheint nun Geschichte. Ganz ausfallen soll das Dschungelcamp aber dennoch nicht, wie RTL auf seiner Homepage und auf Twitter klarstellte. RTL-Chef Jörg Graf spricht in einem auf rtl.de veröffentlichen Statement Klartext. „Liebe Kakerlakenfreunde, der Dschungel ist nicht abgesagt, es wird auch 2021 eine Dschungelshow stattfinden. Die aktuelle Coronalage zwingt uns tagtäglich am Konzept zu arbeiten, um das für alle Beteiligten sicher hinzubekommen.“

Er bestätigte, dass die Produktion nicht in Wales stattfinden werde. „Deshalb planen wir eine neue, spannende IBES-Show mit Sonja und Daniel In Deutschland. Die Zuschauer können sich auf ein großes Spektakel im Januar freuen.“

Genauere Angaben, wie und wo in Deutschland die Produktion stattfinden soll, sind aktuell unklar. Eine Absage scheint aber – zumindest nach aktuellem Stand – vom Tisch. Verzichten müssen wir aber vermutlich auf Dr. Bob und die Ranger – sofern RTL diese nicht aus Kultgründen doch einfliegt.

Der Beitrag „Dschungelcamp vor dem Aus? Das sagt RTL dazu“ erschien zuerst auf inside-digital.de.