Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von inside digital

Gardena-Mähroboter samt gratis Zubehör: Hier gibt es das Bundle zum unschlagbaren Preis

In den vergangenen Wochen klotzen vor allem die Discounter Lidl und Aldi mit Produkt-Angeboten fürs Smart Gardening – sowohl mit Markenware als auch mit günstiger Konkurrenz. Tink zieht mitten in den Sommermonaten nach und bringt einen Mähroboter von Gardena zum günstigen Preis und mit gratis Zubehör. Konkret bekommst du den Gardena Smart Sileno City 500 32 Prozent günstiger – samt Zubehör für den smarten Rasenmäher obendrauf.

→ Mähroboter – Darauf solltest du im smarten Garten achten

Gardena Smart Sileno City 500 bei Tink: Mähroboter zum Niedrigpreis

Tink senkt den Preis für den Gardena-Mähroboter gleich zweimal. Nach Abzug des Rabatts verlangt Tink für den Smart Sileno City 500 rund 830 Euro – inklusive Gateway. Bei Gardena selbst musst du tief in die Tasche greifen und knapp 1.100 Euro für den smarten Gartenhelfer auf den Tisch legen.

Auch andere Händler können das Angebot nicht unterbieten – zumindest dann, wenn man das gesamte Bundle bei Tink betrachtet. Denn on top gibt es zu dem Mähroboter und Gateway zwei Smart Power Zwischenstecker von Gardena kostenlos. Regulär werden dafür ebenfalls knapp 120 Euro fällig.

Unschlagbar macht das Angebot letztlich die Cashback-Aktion, bei der du 16 Prozent des Preises erstattet bekommst. Kurz gerechnet: Du landest somit effektiv bei 697 Euro für das gesamte Gardena-Paket. Konkurrenz-Angebote verlangen mindestens 818 Euro für den Mähroboter – ohne Zwischenstecker. Um von der Cashback-Aktion zu profitieren, musst du dich im Zeitraum vom 1. August bis einschließlich 16. Oktober auf der Aktionsseite von Gardena registrieren und den Kaufbeleg sowie den EAN-Code angeben.

Das bietet der Gardena Smart Sileno City 500

Obwohl der Gardena-Mähroboter recht kompakt wirkt, eignet er sich für große Rasenflächen: Der Smart Sileno City 500 schafft eine Fläche von bis zu 500 Quadratmetern – bei einer Steigung bis 25 Prozent. Dabei bietet der smarte Rasenmäher eine stufenlose Schnitthöhenabstufung von 20 bis maximal 50 Millimetern. Durch die Mulchfunktion sammelt  der Mähroboter das geschnittene Grün nicht in einem Korb, sondern zerkleinert es und lässt es als Düngemittel wieder auf die Wiese fallen.

Der Smart Sileno City 500 mäht völlig autonom und erkennt nicht nur schmale Durchgänge durch die Funktion „Easy Passage“, sondern findet auch selbstständig zu seiner Ladebox zurück. Dort, wo nicht gemäht werden soll, hilft das Begrenzungskabel. Gardena verspricht während der Mähzeit darüber hinaus eine minimale Geräuschkulisse und einen geringen Energieverbrauch. Auch eine schnelle Aufladung innerhalb einer Stunde soll gegeben sein. Für eine einfache Handhabung besitzt der Smart Sileno City 500 mehrere Stromanschlüsse.

GARDENA smart system

Preis: Kostenlos

‎GARDENA smart system

Preis: Kostenlos

Neben integrierter Diebstahlsicherung kannst du den Smart Sileno City 500 auch an dein Smart-Home-System anschließen. Er ist mit Android, iOS, dem Apple Homekit sowie IFTTT kompatibel. Per Gardena App oder Sprache kannst du ihm Befehle erteilen und steuern.

Lidl-Alternative: Mähroboter von Kärcher

Wer sich nach Konkurrenzprodukten umschauen will, sollte einen Blick zu Lidl werfen. Der Discounter bietet aktuell erneut einen Mähroboter für unter 800 Euro an – und das von niemand geringerem als Kärcher. Den Kärcher RLM 4 bekommst du bei Lidl für knapp 710 Euro. Die Ausstattung ist ähnlich wie die des Gardena Smart Sileno City 500. Was der Mähroboter von Kärcher mitbringt, kannst du in folgendem Artikel nachlesen:

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Der Beitrag „Gardena-Mähroboter samt gratis Zubehör: Hier gibt es das Bundle zum unschlagbaren Preis“ erschien zuerst auf inside-digital.de.