Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von inside digital

iPad mini 6: Liebling, ich habe das iPad Air geschrumpft

Vor einigen Tagen hatte Bloombergs Mark Gurman bereits Öl ins Gerüchtefeuer rund ums in die Jahre gekommene iPad mini gegossen. Nun folgt Leaker Jon Prosser, der basierend auf CAD-Zeichnungen, angeblich echten Fotos und weiteren Details Renderbilder des iPad mini 6 veröffentlicht hat.

Schon nach dem Gurman-Bericht wurde mit etwas Fantasie deutlich, dass Apple auch beim neuen iPad mini erneut die im Jahr 2018 eingeführte Designsprache des iPad Pro verwenden könnte. Das bedeutet insbesondere flache Kanten und abgerundete Ecken.

iPad mini 6: Das iPad Air 4 lässt grüßen

Beim Blick auf das Design und den erwarteten Features ergibt sich schnell der Vergleich zum iPad Air 4 – nur eben in geschrumpften Dimensionen. Diese sollen laut Prosser beim iPad mini 6 206,3 mm x 137,8 mm x 6,1 mm betragen. Konkrete Informationen zur Displaydiagonale nennt er jedoch nicht. Basierend auf den genannten Maßen in Kombination mit den geschrumpften Rändern, könnte das Display allerdings um einige Millimeter wachsen.

Die traditionelle Hometaste ist laut Prosser in die obere Taste gewandert; wie beim iPad Air 4. Gleichzeitig soll der Lightning-Port auch beim neuen iPad mini 6 gegen einen USB-C-Anschluss ausgetauscht werden. Das kleine Apple-Tablet wird laut dem Leaker in den Farben Silber, Schwarz und Gold erhältlich sein.

Neuer Apple Pencil fürs kleine iPad

Prossers Quellen gehen aber noch einen Schritt weiter und berichten, dass das iPad mini 6 auch mit einem neuen Apple Pencil kompatibel sein soll. Hierzu hat der Leaker eine weitere Vermutung, die auf Gerüchten zu einem angeblich neuen Stylus von vor einigen Monaten aufbaut.

So vermutet Prosser, dass es sich bei dem damals gezeigten Stylus nicht zwangsläufig um einen Apple Pencil 3 handelt, sondern um einen Stift fürs iPad mini 6. Nach entsprechender Skalierung der geleakten Bilder ist der neue Stylus nämlich ein gutes Stück kürzer, möglicherweise passend zum kleineren Tablet. Es ist aber natürlich auch möglich, dass Apple den Pencil 3 – für alle kompatiblen Apple-Tablets – insgesamt einfach um einige Zentimeter kürzt.

Das iPad mini 6 soll mit 5G und Apples A14-Chip ausgestattet sein. Die Vorstellung des Mini-Tablets wird für Ende 2021 erwartet.

Der Beitrag „iPad mini 6: Liebling, ich habe das iPad Air geschrumpft“ erschien zuerst auf inside-digital.de.