Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von
inside digital

Das sind die Insider & Experten

Die Insider & Experten sind spezialisiert und nah dran: Sie berichten vom Geschehen direkt "vor ihrer Haustür" aus Hamburgs Stadtteilen - oder sind als bekannte Experten zuhause in ihren jeweiligen Themenwelten wie Reise, Wellness, Fahrrad & Zubehör, Technik oder digitale Trends. Mit spannenden Geschichten, Ratgeber-Tipps und Testempfehlungen ergänzen sie die aktuelle Berichterstattung der MOPO zu allem, was für Menschen aus Hamburg und dem Norden wichtig ist.

Lockdown wird schärfer: Marktabholung bei Media Markt & Saturn noch möglich?

Von inside digital

Der Winter-Lockdown wird nochmals verschärft. In bestimmten Regionen gilt neben Kontaktbeschränkung auch eine Ausgangsbeschränkung. Sind die vor Weihnachten mühsam erstrittenen Click&Collect-Möglichkeiten im Einzelhandel damit auch hinfällig?

Online bezahlen und kontaktlos kaufen klingt einfach, unterstützt lokale Händler – im großen wie im kleinen – und soll sicher sein. Allerdings kommt es auch zu Bildern, auf denen lange Schlangen vor den Pickup-Schaltern bei Kälte und Nieselregen stehen und Abstände nur bedingt einhalten. Das sollte nach Möglichkeit vermieden werden, sodass der normale Online-Kauf im Idealfall vorzuziehen ist. Aber grundsätzlich bleibt die Marktabholung in weiten Teilen des Landes möglich.

Media Markt und Saturn im härteren Lockdown: Marktabholung hier weiter möglich

Trotz verschärfter Lockdown-Regeln soll das Prinzip des Click&Collect, also das online bestellen und vor Ort abholen, weiter möglich sein. So bieten auch MediaMarkt und Saturn weiterhin ihre Pick-Up-Schalter mit Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr an. Aber nicht überall.

→ zu mediamarkt.de wechseln
→ zu saturn.de wechseln

Im Hinweis auf den Shop-Seiten heißt es: „In Bayern, Baden-Württemberg, Thüringen und Sachsen ist keine Abholung möglich. Ihr Markt setzt sich nach erfolgreicher Online Bestellung mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Artikel kontaktlos zu liefern.“ zumindest in Baden-Württemberg soll dies aber noch gelockert werden. Der zweite Satz weist zudem darauf hin, dass es trotzdem Alternativen zum reinen Online- und Liefer-Geschäft gibt. Click&Collect lohnt sich insbesondere, wenn die Anschaffung eilt. Selbstabholung ist in der Regel schneller als das komplette Logistik-Programm mit Lieferung per DHL, UPS, Hermes und Co. in Anspruch zu nehmen.

Genaue Informationen, auch wie die Filialen lokal und regional unterschiedlich agieren, findest du auf der Info-Seite von Media Markt.

Click&Collect weiter möglich, neue Optionen wie „Blitzabholung“

Media Markt schreibt zum Thema Online-Bestellung mit Selbstabholung etwa: „In einigen Regionen ist eine Abholung von online bestellten Artikeln weiterhin möglich, sowie die Abgabe von defekten Geräten und die Abholung von reparierten Geräten.“

Für die Pick-Up-Stationen – meist in den Eingangsbereichen und für Sperrgut am Seiteneingang der Märkte – gelten gesonderte Öffnungszeiten von Montag bis Samstag, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Außerdem bieten die Märkte in Einzelfällen die sogenannte „Blitzabholung“. Das funktioniert so: „Vorbehaltlich abweichender Regelungen durch einige Bundesländer, fährt man bei der so genannten „Blitzabholung“ einfach am Markt vor und meldet sich telefonisch bei der in der Auftragsbestätigung angegebenen Telefonnummer. Die Mitarbeiter bringen dann die Bestellung an das geparkte Auto und legen diese kontaktlos, und ohne dass der Kunde aussteigen muss, in das Fahrzeug.“

Umtauschen ist an den Pick-Up-Stationen unter Umständen weiter möglich. Wichtig für die Zeit nach Weihnachten, in der besonders viel umgetauscht wird.

Diese Einschränkungen gelten für die Lieferung

Beim Thema Lieferung gibt es Einschränkungen. Insbesondere, wenn du Großgeräte wie Kühlschränke oder Einbaugeräte bei Media Markt kaufst. Hierzu heißt es nämlich: „Bei Großgeräten erfolgt die Lieferung aktuell lediglich bis an Ihre Wohnungs- bzw. Haustür. Ein Altgerät kann nur mitgenommen werden, wenn sich dies abholbereit vor Ihre Wohnungs- bzw. Haustür befindet. Aus Sicherheitsgründen können keine Services durchgeführt werden.“ Die „letzte Meile“ von der Wohnungstür bis zur Anschlussstelle musst du also selbst schleppen.

→ Weitere Informationen: Warum kommt mein DHL-Paket nicht an?

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Der Beitrag

Lockdown wird schärfer: Marktabholung bei Media Markt & Saturn noch möglich?

erschien zuerst auf inside-digital.de.