Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von inside digital

Neues von AVM: Diese Ankündigung lässt Fritzbox-Fans hoffen

Es werde auf der an die Corona-Bedingungen angepassten Messe unter dem Berliner Funkturm „um schnelles Internet, smarte Heimvernetzung und starkes WLAN“ gehen. Das teilte das Unternehmen, das ebenfalls in Berlin sitzt, im Rahmen der Vorstellung eines neuen Routers mit. Das lässt grundsätzlich erst einmal viele Vermutungen zu.

Doch AVM wird noch konkreter. Man werde „Fritz-Produkte für den neuen WLAN-Standard Wi-Fi 6“ vorstellen. Bei Wi-Fi 6 – auch als WLAN 6 bezeichnet – hat AVM zwar schon einen Router in seinem Line-Up, steht ansonsten aber noch recht blank da. Insbesondere DSL- und VDSL-Kunden können bei AVM noch keinen WLAN-Router kaufen. Der einzige Wi-Fi-6-Router ist nämlich die FritzBox 6660 Cable für den schnellen Kabelanschluss.

Kommt ein VDSL-Router mit WLAN 6?

Möglich also, dass AVM zur IFA einen WLAN-6-DSL-Router aus dem Hut zaubert. Zumindest Heimvernetzungs-Fans würde das sicherlich freuen. Bislang mussten sie auf Alternative Router von Netgear oder anderen Anbieter ausweichen. Dass WLAN 6 nicht teuer sein muss hatte unlängst erst Huawei-Ableger Honor bewiesen: Für unter 80 Euro haben die Chinesen einen WLAN-Router auf den Markt gebracht, der mit dem neuen Highspeed-Funkstandard ausgerüstet ist.

Erstmals zu sehen sein wird auf der Spezial-IFA wohl auch die Fritzbox 6850 LTE. AVM hatte den neuen Router, der seinen Weg ins Internet über das LTE-Netz sucht, in dieser Woche überraschend vorgestellt. Schon „in Kürze“ soll er verfügbar sein.

Ob und welche weiteren Router oder Produkte AVM mitbringen wird, bleibt im Reich der Spekulation. So wären auch weitere Smart-Home-Produkte denkbar. Hier hatte man allerdings auch gerade erst neue Produkte vorgestellt. Stattfinden wird die IFA Anfang September. Wir werden dich über die Neuerungen informieren.

Der Beitrag „Neues von AVM: Diese Ankündigung lässt Fritzbox-Fans hoffen“ erschien zuerst auf inside-digital.de.