Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von
inside digital

Das sind die Insider & Experten

Die Insider & Experten sind spezialisiert und nah dran: Sie berichten vom Geschehen direkt "vor ihrer Haustür" aus Hamburgs Stadtteilen - oder sind als bekannte Experten zuhause in ihren jeweiligen Themenwelten wie Reise, Wellness, Fahrrad & Zubehör, Technik oder digitale Trends. Mit spannenden Geschichten, Ratgeber-Tipps und Testempfehlungen ergänzen sie die aktuelle Berichterstattung der MOPO zu allem, was für Menschen aus Hamburg und dem Norden wichtig ist.

Sky bindet das nächste Schwergewicht bei Sky Q ein

Von inside digital

Erst seit einer Woche sind die beiden neuen linearen TV-Sender Sky Crime und Sky Comedy auf Sendung, da überrascht der Pay TV Sender seine Kunden in Deutschland und Österreich schon mit der nächsten Neuerung. Ab sofort ist das Angebot von Disney+ per App direkt über den Sky Q Receiver abrufbar. Es ist das nächste Video-on-Demand-Angebot nach Amazon Prime Video, das direkt über Sky Q zur Verfügung steht. Auch die Inhalte von Netflix sind schon länger über den Receiver des Pay-TV-Senders abrufbar.

Disney+ auf Sky Q: Jetzt geht es los

Wenn du also Kunde von Sky bist und gleichzeitig auch ein Abo für Disney+ abgeschlossen hast, kannst du fortan mit nur einer Fernbedienung deine Lieblingsinhalte aus den beiden Welten von Sky und Disney streamen. Egal ob von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic oder Disney Star, die Disney+ App auf Sky Q bietet dir direkten Zugriff auf alle Inhalte über deinen TV-Bildschirm. Darüber hinaus erscheinen die Inhalte von Disney+ nach einer entsprechenden Verknüpfung auch auf der Benutzeroberfläche von Sky Q. Also Seite an Seite mit den Sky Programmen. Voraussichtlich im Laufe des Sommers stehen die Inhalte von Disney+ auch über die Sky Q Suche zur Verfügung.

Weitere Apps, die über den Festplatten-Receiver des Pay-TV-Senders zur Verfügung stehen, sind unter anderem die Mediatheken von ARD und ZDF, Spotify und DAZN. Voraussichtlich im Sommer soll dann auch das Video-on-Demand-Angebot von RTL, TV Now, nutzbar sein.

Disney+ Logo

Disney+ ist das nächste VoD-Angebot, das direkt über Sky Q nutzbar ist.

Disney+ auf Sky Ticket TV Stickt folgt später

Im Laufe der kommenden Wochen sollen die Inhalte von Disney+ auch über den Sky Ticket TV Stick abrufbar sein. Kunden, die den TV-Stick nutzen, werden dann ebenfalls per App auf die Disney+-Inhalte zugreifen können. Ein genauer Starttermin steht noch nicht fest. Der TV-Sender selbst spricht aber in einer Konzernmitteilung von einer „in Kürze“ erfolgenden Freischaltung der App auf dem Stick.

Um Disney+ über Sky Q nutzen zu können, ist ein Abonnement des neuen Streamingdienstes notwendig. Du kannst es unter disneyplus.com für 8,99 Euro pro Monat oder 89,90 Euro pro Jahr (rechnerisch 7,49 Euro pro Monat) abschließen. In einem umfangreichen Ratgeber haben wir für dich zusammengetragen, welche neuen Serien und Filme bei Disney+ anlaufen.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Der Beitrag „Sky bindet das nächste Schwergewicht bei Sky Q ein“ erschien zuerst auf inside-digital.de.