Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Abmelden
Dieser Inhalt wird Ihnen bereitgestellt von inside digital

Viele neue Serien bei Sky, Netflix, Amazon Prime Video und MagentaTV

Serien-Neustarts bei Sky

„The Good Doctor“ Staffel 3

Wenn du ein Sky-Abo hast, kannst du dich über gleich mehrere interessante Serien-Neustarts freuen. Zum Beispiel findet beim Sender Sky 1 ab dem 10. März die dritte Staffel von „The Good Doctor“ ihre Fortsetzung. Die neuen Episoden kannst du immer dienstags um 20:15 Uhr sehen. Übrigens ist nach Staffel 3 kein Ende der Serie zu erwarten. „The Good Doctor“ Staffel 4 wurde vom US-Sender ABC schon in Auftrag gegeben und dürfte bei Sky gegen Jahresende zu sehen sein.

„ZeroZeroZero“ Staffel 1

Neuer Serienstoff auch bei Sky Atlantic: nämlich die Sky-Eigenproduktion „ZeroZeroZero“. Die Crime-Serie thematisiert den internationalen Drogenhandel und basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Roberto Saviano (Gomorrha). Sie zeigt, wie die mexikanischen Kartelle, die Ndrangheta aus Kalabrien und korrupte amerikanische Geschäftsleute um die Vormachtstellung über die Handelsrouten der am meisten gehandelten Droge der Welt kämpfen: Kokain.

„ZeroZeroZero“ Staffel 1 läuft bei Sky Atlantic ab dem 26. März immer donnerstags um 20:15 Uhr in Doppelfolgen. Insgesamt gibt es acht Episoden zu sehen. Zu einem noch nicht näher genannten Zeitpunkt läuft die Serie demnächst übrigens auch bei Amazon Prime Video. Denn Amazon tritt als Co-Produzent auf.

„Der Pass“ Staffel 2

Ein großer Erfolg war für Sky im vergangenen Jahr die Eigenproduktion „Der Pass“. Im Januar fand in Österreich der Drehstart für die zweite Staffel statt. Die beiden Hauptdarsteller, Julia Jentsch und Nicholas Ofzcarek bleiben dem Cast erhalten. Wann genau die zweite Staffel von „Der Pass“ bei Sky zu sehen sein wird, steht derweil noch nicht fest. Geplant ist der Staffelstart für das erste Quartal 2021.

Inhaltlich dreht sich die zweite Staffel von „Der Pass“ um den Sohn einer einflussreichen Familie, der zum Mörder wird. Bei der Strafverfolgung kann er sich auf die Unterstützung seines Bruders verlassen, der bis zum Äußersten geht, um ihn und seine Familie zu schützen. Als in der Grenzregion zu Bayern wiederholt Leichen junger Frauen gefunden werden, ist das schon aus der ersten Staffel bekannte, deutsch-österreichische Ermittlerteam gefordert, den immer brutaler und skrupelloser agierenden Serientäter zur Strecke zu bringen.

Neue Serien bei FOX und Universal

„Doctor Who“ Staffel 12

Nicht nur bei Sky, sondern auch bei anderen Pay-TV-Plattformen ist der Bezahlsender FOX nutzbar. Und hier steht schon jetzt fest, welche Serien im April neu anlaufen. Zum Beispiel die bereits zwölfte Staffel von „Doctor Who“ – ab dem 16. April immer donnerstags um 21 Uhr.

In den neuen Folgen sehen sich der Doktor und die Begleiter zahlreichen alten und neuen Bedrohungen gegenüber. Sie reichen von den körperlosen Kasaavin, die sich mühelos durch jedes Hindernis bewegen und das Universum mittels DNA-Manipulation übernehmen wollen, über die aggressiven Cybermen bis zum Erzfeind des Doktors, dem „Master“, der weiterhin an Plänen zur Vernichtung der Menschheit arbeitet.

„The Rookie“ Staffel 2

In die zweite Staffel mit insgesamt 20 Episoden schickt FOX die Serie „The Rookie“. Ab dem 24. April laufen die neuen Folgen immer freitags ab 21 Uhr in Doppelfolgen. John Nolan vom LAPD wird darin mit einigen Veränderungen konfrontiert. Seine bisherige Ausbilderin Talia Bishop hat überraschend den Dienst quittiert. Ihre Nachfolgerin Nyla Harper ist eine ehemalige Undercover-Ermittlerin – und bereitet ihm mit unorthodoxen Ausbildungsmethoden und eigenwilligen Ansichten zur Polizeiarbeit so manches Mal heftige Kopfschmerzen.

Und auch Johns Privatleben gestaltet sich zunehmend komplex: Gerade hat er sich an sein Singledasein gewöhnt, als es mit der Beziehung zur smarten Sicherheitsberaterin Jessica Russo ernst wird. An der Frage, ob sie Kinder haben möchten, drohen sich die beiden allerdings zu entzweien. Beruflich müssen John und seine Kollegen unterdessen die Pläne schwer bewaffneter Kidnapper durchkreuzen und eine verurteilte Serienmörderin auf eine makabere Reise zu den Gräbern ihrer Opfer begleiten.

Universal TV und 13th Street mit neuen Serien

„Suits“ Staffel 9

Ein echter Serienklassiker ist auch „Suits“. Und ab dem 28. April kannst du dir bei Universal TV die letzte Staffel der Anwaltsserie anschauen. Immer ab 21 Uhr in Doppelfolgen läuft Staffel 9 von „Suits“ – mit insgesamt zehn neuen Episoden. In der finalen Staffel kämpfen Harvey Specter und sein Team gegen einen übermächtigen Feind, der die Existenz ihrer Kanzlei bedroht.

„Deputy – Einsatz in Los Angeles“ Staffel 1

Hast du mehr Lust auf eine Cop-Serie? Dann ist „Deputy – Einsatz in Los Angeles“ genau das Richtige für dich. Zu sehen ab dem 1. April immer mittwochs in Doppelfolgen. Die erste Staffel erzählt die Geschichte vom raubeinigen Polizisten Bill Hollister, der unerwartet zum Chef des Los Angeles Sheriff’s Derpartment wird – eine der größten Polizeieinheiten der Welt. Für Bürokratie und politische Grabenkämpfe hat Hollister nicht viel übrig. Doch die neue Machtposition bietet ihm die Chance, kräftig im Sheriff’s Derpartment aufzuräumen, was aus seiner Sicht längst überfällig ist.

Serien-Neustarts bei Amazon Prime Video

„Bosch“ Staffel 7

Zwar steht noch kein Termin fest, doch schon jetzt steht fest: Das Amazon OriginalBosch“ bekommt eine siebte Staffel. Das ist einerseits eine gute Nachricht, andererseits aber auch eine schlechte. Denn es wird die finale Staffel der Crime-Serie sein. Eine Staffel 8 von „Bosch“ ist nicht mehr vorgesehen. Im Laufe dieses Jahres kannst du bei Prime Video aber erst einmal Staffel 6 sehen.

Serien-Neustarts bei Netflix

„After Life“ Staffel 2

Eines der Netflix-Highlights des Jahres 2019 war die Drama-Serie „After Life“. Im April kehrt sie zurück mit Staffel 2. Die insgesamt sechs neuen Folgen kannst du ab Freitag, 24. April, bei Netflix sehen. Haupt-Charakter ist Comedian Ricky Gervais, der den depressiven Tony verkörpert; einen Witwer, der Schwierigkeiten hat, in den Alltag zurückzufinden. Die Lösung: Nur noch das tun, was ihm selbst gefällt – völlig unabhängig davon, was sein Umfeld davon hält.

„Country Comfort“ Staffel 1

Wenn du gerne schmunzelst: Netflix hat eine neue Sitkom mit Katharine McPhee (Smash, Scorpion) bestellt: „Country Comfort“. Inhalt: Als ihr Leben und ihre Karriere in Scherben liegen, nimmt die junge Countrysängerin Bailey einen Job als Kindermädchen bei dem ungehobelten Cowboy Beau und seinen fünf Kindern an. Mit ihrer Einstellung, niemals aufzugeben, und einer großen Portion Südstaaten-Charme managt die neue Nanny die ganze Familie und entwickelt sich zu der Mutterfigur, die den Kindern fehlt.

Zu ihrer Überraschung findet Bailey eine neue Band in der musikalischen Familie, die ihr schließlich dabei hilft, ihrer Karriere wieder Aufschwung zu verleihen. Wann genau „Country Comfort“ bei Netflix startet, steht noch nicht fest.

Serien-Neustarts bei Telekom MagentaTV

Ende 2020 darfst du dich auf eine neue Drama-Adventure-Serie freuen, wenn du MagentaTV-Kunde der Deutschen Telekom bist: „Wild Republic“. Ab Ende 2021 soll sie auch bei ARTE und im Programm der ARD zu sehen sein. Derzeit beginnen in Köln und Umgebung die Dreharbeiten für die deutsche Serie, die die Geschichte einer Gruppe jugendlicher Straftäter erzählt, die aufgrund ihrer persönlichen Erlebnisse das Vertrauen in Staat und Justiz verloren haben. Nach einem tragischen Vorfall bei einer Resozialisierungsmaßnahme flüchten sie sich in die Hochalpen. Im Kampf gegen die Naturgewalten und eigene Aggressionen formieren sie eine neue Gesellschaft – nach ihren eigenen Gesetzen.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Der Beitrag „Viele neue Serien bei Sky, Netflix, Amazon Prime Video und MagentaTV“ erschien zuerst auf inside-digital.de.